„ALL-IN“-Buchhaltungsservice in den Niederlanden


Zulassung durch Belastingdienst (Finanzamt) Maastricht
Das Logistic Center Kerkrade (LCK) wurde vom Belastingdienst Kerkrade als Steuer- und Buchhaltungsbüro anerkannt und arbeitet seit Gründung vertrauensvoll mit dem niederländischen Belastingsdienst zusammen.

Internationales Buchhaltungsprogramm
Bei dem von LCK eingesetzten Buchhaltungsprogramm handelt sich um das Programm QuickBooks. Dieses professionelle Buchhaltungsprogramm ist international einsetzbar und wurde vom Belastingdienst Maastricht akzeptiert.

Buchhaltung in allen Währungen
Das mandantenfähige Profi-Buchhaltungsprogramm QuickBooks ermöglicht u.a. Buchungen in allen europäischen Währungen parallel zum Euro.

Monatliche zeitnahe Auswertung der Buchhaltung durch die LCK-Buchhaltung
Monatlicher Versand von Summen- und Saldenlisten nebst Gewinn & Verlustrechnung etc, pünktlich per E-Mail an den Laptop des Geschäftsführers, ist beim LCK eine Selbstverständlichkeit.

Die zeitnahe Bereitstellung dieser Daten ist für jeden Unternehmer unabdingbar zur Entscheidungsfindung.

Betriebsoptimierung durch das LCK
Zur Kostenminimierung und Verkaufsoptimierung stehen erfahrene Unternehmensberater zur Verfügung, welche die monatlichen Betriebsergebnisse mit dem Unternehmer besprechen. Gemeinsam mit dem Unternehmer werden so Lösungen gefunden, die eine permanente Betriebsoptimierung sicherstellen.

Personalbuchhaltung durch das LCK
Das LCK erledigt auch Ihre Personalbuchhaltung. Sowohl Festlohn- als auch Stundenlohn- und Spesenabrechnungen werden pünktlich erstellt und an den Unternehmer und an seine Angestellten per E-Mail versandt.

Steuererklärungen „online“ an den Belastingdienst
Das LCK arbeitet mit dem Belastingdienst auf elektronischem Weg zusammen. So wird sichergestellt, dass alle Steuererklärungen korrekt und rechtzeitig beim Belastingdienst eingehen.

Bilanzvorbereitungen  durch die LCK-Buchhaltung
Alle Bilanzen werden grundsätzlich vom LCK erstellt und auf Richtigkeit überprüft. Anschließend werden die Daten der Buchhaltung unserem vereidigten niederländischen Wirtschaftsprüfer (AA-Accountant) übergeben.

Bilanzerstellung durch vereidigten Wirtschaftsprüfer
Unser Wirtschaftsprüfer erledigt dann die jährlichen Abschlussbuchungen (Abschreibungen etc.), erstellt die Jahresbilanz und übergibt diese dem LCK. Anschließend findet im LCK eine Bilanzbesprechung statt, an welcher der Unternehmer, die zuständige Buchhalterin des LCK und der Wirtschaftprüfer teilnehmen. Dann wird die Jahresbilanz dem Belastingdienst und der Kamer van Koophandel zur Veröffentlichung übersandt.


Weitere „ALL-IN“-Leistungen durch das LCK:


Umsatzsteuerrückforderung innerhalb der Europäischen Union
Das LCK fordert in der europäischen Union gezahlte Umsatzsteuer für die Unternehmer zurück.

Verarbeitung unsortierter Belege für die Buchhaltung
Auf Wunsch erledigt das LCK auch die Verarbeitung unsortierter zugesandter Buchungsbelege. Normalerweise stellen die Unternehmer ihre monatliche Buchhaltung selbst zusammen und übergeben diese dem Buchhaltungsteam des LCK. Vielen Unternehmern, wie z.B. selbst fahrenden Unternehmern, fehlt es jedoch an der Zeit, solche Arbeiten zu erledigen. In solchen Fällen erledigt das LCK die monatliche ordnungsgemäße Zusammenstellung der Belege mit anschließender Einbuchung in die QuickBooks-Buchhaltung.

Fakturierungsservice
Das LCK übernimmt gerne und professionell die Erstellung und den Versand der Ausgangsrechnungen. Selbstverständlich nach schriftlicher Anweisung durch den Unternehmer mittels Info-Mail an das LCK und natürlich unter Verwendung des Briefkopfes der betreffenden Firma.

Überweisungsservice
Das LCK übernimmt auch die Überweisung fälliger Forderungen vom Konto der betreffenden Firma nach schriftlicher Anweisung durch den Unternehmer mittels Info-Mail an das LCK.

Inkassoservice
Das LCK übernimmt die Überwachung der Geldeingänge einer Unternehmung und kontaktiert säumige Zahler telefonisch und schriftlich. In Absprache mit dem Unternehmer erledigt das LCK auch die Beitreibung offener Posten mittels Mahnbescheid sowie anschließendem Klageverfahren durch unseren Hausjuristen.

Telefonbereitschaft
Das Logistic Center Kerkrade ist von montags bis freitags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend erreichbar unter der zentralen Rufnummer


0031 45 546 8 200


Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sprechen natürlich deutsch mit Ihnen!

Darüber hinaus sind wir jederzeit und in dringenden Fällen auch außerhalb der Bürozeiten und auch samstags und sonntags per E-Mail an

INFO@LCKL.EU

zu erreichen!